Common Purpose Deutschland

Führungskräftetrainings für junge und etablierte Entscheider*innen

Unsere Mission: Entscheider*innen zu Beweger*innen machen

Mit starken Partner*innen für eine nachhaltige Gesellschaft

Werteorientiertes Führen ermöglichen - Leadership „driven by purpose“

Leadership in Zeiten globaler Herausforderungen, Digitalisierung und zunehmender Unsicherheiten erfordert vollkommen neue Kompetenzen. In der heutigen „VUCA-Welt“ brauchen Entscheider*innen daher die Fähigkeit, auch bei steigender Komplexität und teils radikalen Veränderungen souverän zu führen – im Beruf und darüber hinaus. Um dies zu ermöglichen, entwickelt Common Purpose spezielle Führungskräftetrainings, welche Leadership mit Werteorientierung und gesellschaftlicher Verantwortung verbinden.

Seminare für werteorientiertes Führen

Wir sind fest davon überzeugt: Nur Menschen und Unternehmen, die „driven by purpose“ agieren, sind in der Lage, die unternehmerischen und gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit zu lösen. In unseren Führungskräfteseminaren unterstützen wir Entscheider*innen daher dabei, eine ganzheitliche Sicht zur Entwicklung von Lösungen einzunehmen. Dazu vermitteln wir ihnen die notwendigen Kompetenzen, das Wissen und die Kontakte, mit denen sie sowohl innerhalb als auch außerhalb ihres Unternehmens positive Veränderungen initiieren können.

Das macht Common Purpose Seminare aus

Kein anderes Programm für Führungskräfte kombiniert Persönlichkeitsentwicklung, den Ausbau von Leadership Skills und Gemeinwohl so konsequent wie das Führungskräftetraining von Common Purpose. Denn Führungskompetenz und gesellschaftliche Verantwortung sind für uns und unsere Teilnehmer*innen zwei Seiten derselben Medaille.

Unser Ansatz

Wir entwickeln Führungspersönlichkeiten, die über Grenzen hinweg Verantwortung übernehmen.

Kulturelle
Intelligenz

Unterschiede überwinden und sich sicher auf fremdem Terrain bewegen

Führung im
eigenen Kontext

Auf umfassendes Wissen und breite Vernetzung zurückgreifen

Führung außerhalb
des eigenen
Zuständigkeitsbereichs

Erfolg nicht nur an eigenen Zielvorgaben messen

arrow
arrow
arrow

Unsere Wirkung

Mit Vielfalt
umgehen
equals
Innovative
resiliente
Teams führen
Den Horizont
erweitern
equals
Bessere
Entscheidungen
treffen
Kollaborationen
schmieden
equals
Weitreichende
Veränderungen
vorantreiben
line
line
line
arrow

Agil
Empathisch
Einflussreich
Offen
Wirkungsvoll
Achtsam

Netzwerk aus 85.000 Alumni weltweit


Als Absolvent eines Common Purpose Seminars werden Sie Teil einer engagierten, weltweiten Bewegung. Aus den regelmäßigen Treffen heraus entstehen Verbindungen, die über berufliche Zwecke weit hinausreichen. Davon profitiert nicht nur der oder die Einzelne, sondern auch die Gesellschaft als Ganzes.

Termine

Navigator Auftakt - Leipzig 13.10.2020 Mehr erfahren
Navigator Auftakt - Hamburg 21.10.2020 Mehr erfahren
Meridian Auftakt - Ruhr 06.11.2020 Mehr erfahren
Meridian Auftakt - Berlin 10.11.2020 Mehr erfahren
Meridian Auftakt - Hamburg 10.11.2020 Mehr erfahren
Meridian Auftakt - Rheinland 10.11.2020 Mehr erfahren
Meridian Auftakt - Dresden 11.11.2020 Mehr erfahren 
Meridian Auftakt - Leipzig 02.03.2021 Mehr erfahren 
Meridian Auftakt - Frankfurt 10.03.2021 Mehr erfahren 

Sie haben Interesse an einem unserer Führungskräftetrainings oder möchten unsere gemeinnützige Arbeit unterstützen?

Common Purpose wurde 1989 von Julia Middleton in Newcastle in England gegründet. Seit 2003 ist Common Purpose in Deutschland aktiv. Als gemeinnützige Organisation setzen wir uns weltweit dafür ein, Entscheider darin zu unterstützen, in und neben ihrem Beruf zu „Bewegern“ zu werden.

Mit der Fülle an Lösungen, die in unseren Trainings entwickelt werden, tragen wir als sozialer Think Tank dazu bei, das Gemeinwohl zu stärken.

Erfahren Sie mehr

Dr. Rabea Hass, Mitgründerin, Kitchen On The Run,

"Durch die vielfältigen Vor-Ort-Besuche Menschen in ihren Berufen zu erleben und authentische Einblicke in mir unbekannte Arbeitswelten zu bekommen, haben mir in meiner eigenen Stadt ganz neue und überraschende Perspektiven eröffnet."

Kooperationen