Geschäftsführer im Job-Sharing

Dr. Thomas Leppert

Dr. Thomas Leppert ist Geschäftsführer im Job-Sharing der gemeinnützigen Common Purpose Deutschland GmbH. Er hat an der Freien Universität Berlin Politische Wissenschaften studiert und bei der Siemens AG eine Ausbildung zum Industriekaufmann absolviert. An der Universität Hamburg hat er zum Thema „Social Entrepreneurship“ promoviert.

Seine berufliche Leidenschaft liegt für Thomas Leppert im Zusammenwirken zwischen Zivilgesellschaft und Wirtschaft. Bis Mitte 2019 war er als stellvertretender Bereichsleiter u.a. für die Zivilgesellschaftsförderung in Deutschland der Robert Bosch Stiftung verantwortlich. Zuvor war er bis 2014 für 15 Jahre im Projekt-, Prozess- und Qualitätsmanagement von Unternehmen in den Sektoren Forschung, Finanzdienstleistung und Medizintechnik tätig. Als Gründer von Heldenrat e.V. berät er seit 2004 soziale Organisationen. Er hält Lehraufträge zu Wirtschaftsethik, Social Entrepreneurship und Change Management im digitalen Wandel. Thomas Leppert ist verheiratet und lebt in Hamburg.