Programm Managerin

Susann Ehrhardt

Susann Ehrhardt ist seit 2020 Programm Managerin bei Common Purpose in Dresden. Nach langjähriger Erfahrung in internationalen Austauschprogrammen aus teilnehmenden und leitenden Perspektiven hat vor allem ein Drang sie hierhergeführt: Menschen zusammenbringen, die einander sonst weniger begegnen. Für Common Purpose darf sie dieser Leidenschaft im Zuge des Legacy Programms nachgehen, welches die nächste Generation an engagierten Beweger*innen für den Raum Sachsen zusammenbringt.

Zuletzt leitete sie die Internationalisierung des Lehramtsstudiums an der Universität Jena. Dank ihres Masterabschlusses an der Universität Jena in interkultureller Personal- und Organisationsentwicklung widmet sie sich gesellschaftlichen Wandelprozessen mit systemischem Blick. Als Trainerin arbeitet sie zudem mit Gruppen an Kommunikations- und an anti-Diskriminierungsthemen. Große Begeisterung bringen ihr kulinarische Köstlichkeiten, clevere Wortspiele und ausgelassene lateinamerikanischer Tänze.