Programm Manager

Aurel Thurn

Aurel Thurn arbeitet seit September 2018 Programm Manager in Stuttgart.

Außerdem initiiert und produziert er als Kulturmanager internationale Kunst- und Performanceprojekte. In Hamburg geboren, studierte er in Dortmund und Paris. In diesen Städten, Berlin und dem Ruhrgebiet realisierte er freiberuflich Ausstellungen, Tanz- und Theaterproduktionen, arbeitete dann als Manager für die Kunstinstitutionen Artneuland e.V. und Urbane Künste Ruhr, für die er mehrere internationale zeitgenössische Kunstgroßprojekte im urbanen Gefüge des Ruhrgebietes durchführte. Anschließend führte sein Weg über Regensburg, als Organisator der Bayerischen Theatertage 2016, und Heidenheim, als Geschäftsbereichsleiter für Kultur der Stadt und die Opernfestspiele Heidenheim 2017, nach Stuttgart. 

Die Auseinandersetzung mit dem Thema einer verantwortungsvollen, auf den Menschen als Persönlichkeit ausgerichteten Führung und dem Entwickeln eines Bewusstseins für Kulturelle Intelligenz bekam im Verlauf seines Lebens eine immer größere Relevanz.