Programmdirektor

Carsten Schülke

Carsten Schülke ist seit 2019 Programmdirektor bei Common Purpose im Rheinland.

Als ausgebildeter Pädagoge und Betriebswirt ist er seit über 17 Jahren im Bildungsbereich aktiv. Mit seiner Erfahrung in der inhaltlich-konzeptionellen und strategischen Steuerung von Projekten in Bereichen des Übergangs Schule-Beruf, in der Verantwortung für die Berufsausbildungszentren der Samuel Stiftung in Mittelamerika und Indien sowie zuletzt als Programmleiter von EDUCATION Y in der Erwachsenen- und Familienbildung, möchte Carsten Schülke die Angebote von Common Purpose im Rheinland stärken und fortentwickeln. Im Fokus steht für ihn dabei stets der Blick über den Tellerrand und die Überzeugung, dass gesellschaftliche Herausforderungen nicht nur aus einer Perspektive heraus zu lösen sind.

Carsten Schülke ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und Tochter in Düsseldorf. Als am aktuellen Kulturgeschehen Interessierter besucht er häufig Kunstausstellungen sowie Konzerte im Umfeld. Die Feierabende und freien Wochenenden nutzt er gemeinsam mit seiner Familie zum Rad fahren, wandern oder Spielplatzbesuchen.