Programmkoordinatorin

Katharina Anastasiou

Katharina Anastasiou ist seit Juli 2021 als Programmkoordinatorin am Standort Hamburg tätig.
Sie hat Politik- und Geschichtswissenschaften an der Uni Göttingen studiert und hat daneben verschiedene praktischen Erfahrungen in der Kultur- und Stiftungslandschaft sammeln können.
Die Arbeit bei Common Purpose sieht sie als Chance, Menschen aus verschiedenen Tätigkeitsfeldern zusammenzubringen und bereichernde Begegnungen zu ermöglichen.