Kuratorium Rheinland

Dr. Ulrich S. Soénius

 

Dr. Ulrich S. Soénius ist stellv. der Hauptgeschäftsführer Industrie- und Handelskammer Köln und Geschäftsbereichsleiter Standortpolitik. Er ist verantwortlich für Stadt- und Regionalplanung, Verkehr und Infrastruktur, Industrie, Mittelstand, Konjunktur und Wirtschaftspolitik, Kultur- und Kreativwirtschaft / Medien, Business Research und Wirtschaftsbibliothek, außerdem ist er Vorstand und Direktor der Stiftung Rheinisch-Westfälisches Wirtschaftsarchiv zu Köln. Seine weiteren Aktivitäten liegen in diesen Bereichen: Sachkundiger Einwohner im Stadtentwicklungsausschuss des Rates der Stadt Köln, stellv. Vorsitzender des Unternehmer für die Region Köln e. V., der den städtebaulichen Masterplan für die Innenstadt Kölns in Auftrag gegeben hat., Mitglied der Lenkungsgruppe Masterplan der Stadt Köln, Vorsitzender der Arbeitskreise Kultur und Kreativwirtschaft sowie Luftverkehr beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK), Berlin.Dr. Soénius ist Mitglied in mehreren Vorständen und Gremien von Kulturfördervereinen, Stiftungen und Berufsverbänden. Vorsitzender des Kölner Stiftungen e. V., des Stiftungsrates der Stegerwald-Stiftung und des Verwaltungsrates der Köln-Ring gGmbH.Er absolvierte ein Studium Mittelalterliche und Neuere Geschichte, Bibliothekswissenschaft und Politische Wissenschaften, 1991 Magisterexamen Uni Köln, 1999 Diss. Uni Köln.