Programmkoordinatorin

Rebecca Burkert

Rebecca Burkert ist seit Juni 2017 als Programmkoordinatorin bei Common Purpose Berlin tätig. Während ihrer Studienzeit hat sie bereits bei Think Tanks und Nichtregierungsorganisationen in der Organisation von Programmen und Veranstaltungen sowie im politischen und Wissenschaftsbetrieb gearbeitet. Nach Studienstationen in Frankfurt am Main, Palästina und Polen ist sie seit ihrem Abschluss in Militärgeschichte/Militärsoziologie (M.A.) Doktorandin am Lehrstuhl für Allgemeine Soziologie an der Universität Potsdam. Ihr Interesse an gesellschaftsrelevanten Fragen, der Interaktion von staatlichen, wirtschaftlichen und zivilen Akteuren und deren Beitrag zu einem ökonomisch und sozial starken Berlin spiegelt sich in ihrer Arbeit für Common Purpose wider.